Pilzkopf

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Pilzkopf

  • Rang
    Zeigt Interesse am Reisen
  1. Wohnung vor dem Auswandern räumen lassen?

    Servus! Wow, also da hast du ja ganz schön was vor! Ich denke diesen Traum vom einfach Abhauen und sich anzusehen, was die Welt sonst noch zu bieten hat, hat jeder ab und zu. Umso toller ist es, dass du das tatsächlich durchziehen willst. Halt uns doch mit sporadischen Reiseberichten auf dem Laufenden! Meines Wissens nach ist diese Räumungsfirma eigentlich eine der besten: https://raeumungen.at/wohnungsraeumung-wien/ Einige Bekannte haben schon mit dem Unternehmen zusammengearbeitet und hatten bisher noch nie einen Grund, um sich darüber zu beklagen. Bisher ist alles wirklich glatt über die Bühne gegangen und der Wunschtermin konnte bei allen eingehalten werden. Sollte bei deiner Unternehmung also gut passen. Ich hoffe, das hilft dir weiter und wünsche dir ganz viel Glück und Spaß bei deiner Weltreise!!
  2. Hi there, ich hoffe, dass du dich doch noch mit dem Gedanken anfreunden kannst. Schade, dass deine Firma dir das anscheinend einfach so „auferlegt“ hat! Aber eine Auslandserfahrung kann auch sehr spannend sein. Eigentlich ist es so, dass sich deine Firma oder deren Tochterfirma in den USA um dein Visum kümmern muss. Du wirst dort nur für eine bestimmte Zeit leben, also wäre in deinem Fall ein H1-B Visum für einen zeitlich befristeten Aufenthalt sinnvoll. Es gibt auch Anwaltskanzleien, die man engagieren kann, um sich den Aufwand der Recherche zu ersparen. An deiner Stelle würde ich da jedenfalls nochmal nachhaken und deine Vorgesetzten eventuell mit Informationen und Fakten beeindrucken: http://hr-ny.com/de/services/visa-arbeitsgenehmigungen Alles Gute!
  3. Wo gibt es den besten Wein in den USA?

    Ich würde dir in dem Fall die Westküste empfehlen. Vor allem Oregon und Kalifornien haben ganz guten Wein.
  4. billig reisen

    Ich habe letztens was über die Azoren gelesen. Dort will ich jetzt unbedingt mal hin!
  5. Hotelempfehlung auf Borkum?

    Hellau, Borkum ist meiner Meinung nach ja immer eine super Urlaubsdestination, vor allem mit einem Vierbeiner! Ich bilde mir ein, dass die Hotels auf Borkum im Gegensatz zu vielen anderen Urlaubsorten eigentlich sehr positiv eingestellt sind, was Hunde betrifft. Ein hundefreundliches Plätzchen zu finden, sollte also nicht allzu schwer sein. Mein Vorschlag wäre zum Beispiel das Hotel Weisse Düne - das findet ihr hier: https://www.borkumtipps.de/hotels-auf-borkum/hotel-weisse-duene/ Das ist wirklich sehr zentral, und eignet sich für "Sightseeing" genauso gut, wie für schöne lange Spaziergänge. Außerdem soll der Service ausgezeichnet sein - man will sich im Urlaub ja auch verwöhnen lassen! Schönen Urlaub!
  6. Fensterschutz für Wohnwagen

    Heyho! Wie groß sind denn die Fenster in deinem Wohnwagen? Könnten da nicht eventuell solche kurzen Küchenfenster-vorhänge ausreichen? Natürlich wär aber der Einbau von Rollos eigentlich noch besser, zumal die viel platzsparender sind und den winzigen Raum im Wohnwagen noch optisch vergrößern würden. Aber ich denke, das ist wohl Geschmackssache. Ich bin nämlich überhaupt kein Fan von Vorhängen, da diese ziemliche Staubfänger sind und auch immer gewaschen werden müssen. Ich bin mir aber ehrlich gesagt auch nicht sicher, ob es "kleine" Faltrollos gibt. Aber du kannst sie ja auch nach Maß anfertigen lassen, beispielsweise hier: https://www.plissee-zeit.de/faltrollo.php Habe da letztes Jahr meine Plissees anfertigen und war mit deren Service äußerst zufrieden. Kannst ja mal anfragen. LG und viel Spaß beim Campen! Wohin gehts denn übrigens?
  7. Heilung auf Reisen?

    Hey Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, wie ihr das so auf Reisen macht. Bin gespannt, wieviele hier diese Situation kennen: Man wird krank im Urlaub und weiß nicht, was man tun soll. Soll man jetzt zum Arzt gehen oder doch lieber abwarten und auf Hausmittel vertrauen? Wie macht ihr das normalerweise? Habt ihr eine Krankenversicherung auf Reisen und geht eher zum Arzt, oder vertraut ihr auf die Selbstheilungskräfte eures Körpers? Mich würde echt interessieren, was ihr dazu zu sagen habt! Ganz liebe Grüße.