mia

Urlaub an der Ostsee

20 Beiträge in diesem Thema

Meine Frau und ich planen schon lange einen Urlaub an der Ostsee zu machen, aber nie hatten wir zur gleichen Zeit frei, also ist es noch nicht dazu gekommen. Aber das wird sich jetzt ändern, da ich einen neuen Job bekommen habe und ich jetzt von Zuhause aus einfach arbeiten kann.
Deswegen sind meine Arbeitszeiten jetzt viel flexibler und ich kann mir ein paar Tage frei nähmen wen ich möchte. So können wir beide zur gleichen Zeit einige Tage frei nähmen und endlich an die Ostsee reisen.
 
Bevor wir aber gehen, müssen wir natürlich erst ein paar Sachen organisieren, und das wahrscheinlich wichtigste ist es ein Hotel zu reservieren.
 
Aus diesem Grund wollte ich wissen wo ich etwas reservieren könnte?
 
- Das Zimmer sollte elegant sein,
- Ein Doppelbett haben,
- Bis 120 Euro kosten
 
Wo genau wir reisen, das ist noch unklar, es gibt ja viele Orte an der Ostseeküste wo man hingehen könnte, also werden wir sehen wo wir das beste Angebot finden, und dorthin wird die Reise dann gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was für einen Job hast du denn bekommen wen du dir frei nähmen kannst wen immer du möchtest? So einen Job hätte ich auch gerne. Ich arbeite 9 Stunden pro Tag, 6 Tage die Woche. Ich glaube das ich mir was neues suchen sollte.
Na ja, das ist dann wohl mein Problem.
 
Hast du denn bereits versucht ein Hotel zu finden? Es kann schwer sein falls du nicht genau weißt wohin die Reise hingehen soll. Die Ostsee hat viele Plätze die sehr schön sind und die man besuchen könnte um einen super Urlaub zu haben.
 
z. B. die Seebrücke am Timmendorfer Strand, oder das Ferienresort "Weiße Wiek" in Boltenhagen, und noch viele mehr, die Namen fallen mir jetzt nicht ein. Also solltet ihr beide erst entscheiden wohin ihr gehen wollt, die Ostsee ist ein umfangreicher Begriff :)
 
Ich könnte euch vielleicht ein wenig helfen, und zwar hiermit http://www.ostsee-fans.de/urlaub.html. Auf dieser Seite werden die einzelnen Hotels, Zimmer, Orte und so weiter, gelistet. Es sollte euch leichter fallen etwas zu finden wen es so schön in einer Reihe ist :)
 
Was die Zimmer angeht, ich glaube das man die schönsten in Wismar finden kann, aber was den Strand angeht, dann würde ich entweder sagen das ihr nach Ostseeband Sellin, oder nach Kühlungsborn gehen solltet.
Die Entscheidung liegt aber an euch, ich möchte mich nicht zu viel einmischen, ich bin mir aber sicher das es euch gefallen wird, egal in welchen Ort ihr reist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferienwohnunen und Pensionen gibt es an der Ostsee wie Sand am Meer.
Die Ostseebäder sind meiste teuer, gerade mitten im Sommer. In der Region um den Greifswalder Bodden (z. B. Lubmin) und Stettiner Haff kann es günstiger werden, liegt auch direkt am Wasser, schöne Strände gibt es auch! Ich kann Euch Boltenhagen empfehlen, versuch mal über http://www.boltenhagen.travel/ eine Wohnung zu finden, wird aber mit dem Preis in der Saison etwas knapp werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rund um Kiel gibt es auch viele schöne Strände wie z.B. in Eckernförde, Laboe, Schönberg oder Kalifornien (ja der Ort heißt tatsächlich so). Man findet da überall tolle Appartements, Fereinwohnungen und Pensionen. Und wenn das Wetter mal nicht so gut ist, kann man nach Kiel reinfahren und ins Museum oder shoppen gehen. Das finde ich sehr praktisch - vorallem wenn man mit Kindern reist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was kann man denn in Boltenhagen so tolles machen? Gibts da tolle Strände oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann wie IlliG auch die Orte um Kiel empfehlen. Wir haben früher mal einen Schulausflug nach Eckernförde (Jugendherberge) gemacht. Seit dem versuche ich einmal im Jahr auch mit der Familie dorthin zu fahren. :) Es hat mich nicht losgelassen.

Von dort kommt man auch richtig schnell rüber an die Nordsee, wo man Wattwandern kann <3 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lübeck und Rostock bzw. Travemünde und Warnemünde sind sehr schön! Und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es doch gerade in diesen Touristenregionen wie Sand am Meer. Da findet ihr bestimmt was, wenn ihr mal auf Vergleichsseiten schaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.4.2015 um 14:42 schrieb Blütenstaub137:

Ich kann nur Warnemünde empfehlen :) (falls ihr euch noch nicht entschieden habt)

Stimmt, in Warnemünde war ich auch schon. Sehr schöne Ecke, mit Leuchtturm, tollem Strand und schöner Promenade. Hatte direkt Urlaubsfeeling, als ich dort war Travemünde bei Lübeck ist aber auch ein schönes Eckchen!

chinagirl gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.8.2016 um 15:08 schrieb Opperman:

Stimmt, in Warnemünde war ich auch schon. Sehr schöne Ecke, mit Leuchtturm, tollem Strand und schöner Promenade. Hatte direkt Urlaubsfeeling, als ich dort war Travemünde bei Lübeck ist aber auch ein schönes Eckchen!

ein abstecher nach lübeck ist auch immer wieder eine reise wert! tut richtig gut, sich mal für einen mittag ins stadtleben zu stürzen, souvenirs einzukaufen und ein eis zu schlecken. sollte man bei einer zweiwöchigen reise definitiv gemacht haben! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.8.2016 um 16:16 schrieb TeamNormal:

Auf der Darß ist es auch sehr schön, muss ich sagen. Da kann man auch super Fahrrad fahren!

Das klingt spannend! Meinst du, es lassen sich auf der Darß zur Not auch Fahrräder ausleihen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.8.2016 um 16:16 schrieb TeamNormal:

Auf der Darß ist es auch sehr schön, muss ich sagen. Da kann man auch super Fahrrad fahren!

Absolut. Kann ich nur Zustimmen. (;

 

An TiHaji: Fahrräder ausleihen ist sicher möglich. Kannst dich ja vorher bei dem Inhaber der Unterkunft erkundigen. (:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war vor Urzeiten mal in Prora in dem ehemaligen Nazibau. Eine ziemlich unglaubliche Anlage, aber die haben sie wohl mittlerweile ein wenig aufgemotzt.

Wer selber dort eine Ferienwohnung haben möchte: http://www.optionen-insider.de/47-hektar-grundstueck-an-der-ostsee-sucht-investor-fuer-ferienresort/

Gerade gesehen. Irgendwie spannend. Aber da sollte ein bisschen was auf der hohen Kante liegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahrräder kann man überall an der Ostsee für einen schmalen Taler ausleihen und sollte man auch!
Viele Fahrradwege führen direkt an der Küste entlang. Außerhalb der Saison kann man so richtig schöne Touren machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, an der Ostsee muss man nicht unbedingt in ein Hotel gehen. 

Gerade an der Ostsee findet man ein sehr großes Angebot an tollen Ferienwohnungen. Diese kann man auch günstig von privat mieten. Man hat ein eigenes Reich für sich und kann entspannen. Im Hotel ist man immer von so vielen Dingen abhängig. 

Wir buchen unsere Ferienwohnung an der Ostsee immer im Internet bei https://www.fewostay.de/deutschland/ostsee/ Dort gibt es eine gute Auswahl an privaten Ferienwohnungen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Community,

es kommt ganz darauf an. Manchmal finde ich es richtig toll sich einfach mal verwöhnen zu lassen. Vllt auch ein bisschen zu Wellnessen.

Was sagt Ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden