Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rosenstein

Einfache Wanderrouten im Großarl

2 Beiträge in diesem Thema

Hallöchen!

Die Schulferien sind da und wir freuen uns schon sehr auf den anstehenden Familienurlaub in Großarl. 
Obwohl unsere Kinder keine großen Wandermäuse sind, möchten wir trotzdem 1-2 Touren versuchen, die dafür nicht allzu anstrengend sein sollten.

Kennt hier jemand leichte Wanderrouten in der Region Großarl?

Danke!!
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hey, 


ich war ja auch nie so besonders angetan von den Wanderplänen meiner Eltern - aber im Endeffekt waren sie dann immer lustig!


In Großarl gibt es ja ziemlich viele Wanderrouten, die kann man gut auf die individuellen Levels der Mitwanderer abstimmen kann. Für Familien ist die Wanderung von der Mooslehenalm über die Igltalalm zur Viehhausalm super geeignet. 


Da geht man gute 2 ½ Stunden und auf der Route liegen einige Highlights, die man bestaunen kann. Ihr könnt euch auch hier noch ein bisschen über diverse Routen und Wandertipps informieren.
 
Liebe Grüße!

bearbeitet von Fisherman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gleiche Inhalte

    • Neues Reiseforum für Deutschland, Österreich und der Schweiz
      Von Joaquin
      Da hier immer mehr Anfragen zu Deutschland und seinen deutschsprachigen Nachbarn kommen, gibt es nun ein eigenes Reiseforum hier:
      Deutschland, Österreich + Schweiz
      Reiseforum zu den deutschsprachigen Ländern, Deutschland, Österreich und der Schweiz.
    • Reiseziele in Südamerika
      Von IlliG
      Hallo zusammen,
      im nächsten Jahr soll es nach Südamerika gehen. Im Januar 2017 geht es los und ich plane einen Monat lang unterwegs zu sein. Start der Reise ist in Argentinien.
      Ein Monat ist recht knapp bemessen und muss gut durchgeplant werden. Daher würde ich gerne von euch wissen, was ich mir auf jedenfall ansehen sollte, ob ich eher den Bus oder Inlandsflüge nehmen soll und worauf ich sonst noch achten sollte.
      Ich freue mich über Tipps und Reiseberichte!!!
      Danke!
       
    • Gute Turnschuhe oder Sneaker für Urlaub
      Von kathi23
      Hallo ihr Lieben!
      Bald mache ich mit einer Freundin einen Europatrip mit dem Camper. Wir wollen einige Städte ansehen, aber auch viel laufen gehen.
      Ich habe nun entschlossen mir Sneaker zu kaufen, da die für die Stadt geeignet sind, man mit ihnen aber wohl auch ganz gut im Gelände laufen kann. Kann jemand von Euch da ein bestimmtes Model empfehlen? Ich kenne mich nicht sonderlich gut aus. Habe immer nur schickere Schuhe, Flip Flops und Ballerinas getragen.
      Liebe Grüße
    • Urlaub mit den Kindern machen
      Von mia
      Ich will einen kleinen Urlaub mit meinen beiden Töchtern, 4 und 6 Jahre alt, machen und brauche demnach auch Vorschläge. Mein Mann kann leider nicht mitkommen, weil er arbeiten muss, aber hat mir und den Kindern das grüne Licht gegeben. Es wird ein ruhiger, kinderfreundlicher Ort gesucht, wo ich Entspannung finden kann. Meine Kinder sollten aber in der Lage sein, Spaß zu haben. Ich hoffe, ihr werdet mir ein paar Vorschläge geben. Grüße
    • Wildwetter Wanderungen am Rothaarsteig bei Nebel und Vollmond
      Von Joaquin
      Wanderungen müssen nicht immer bei schönstem Wetter gemacht werden. Auch solche bei Schneetreiben und Nebel haben durchaus ihren eigenen Reiz. In Nordrhein-Westfalen (NRW) werden solche Wanderungen rund um die Schmallenberg-Schanze angeboten. Ab Oktober werden dort geführte Wildwetterwanderungen auf dem Rothaarsteig angeboten.

      So werden dort Nebelwanderungen auf dem Kyrillpfad und dem Waldskulpturweg angeboten, aber auch Wanderungen bei Vollmond.

      Solche geführten Wildwetter-Wanderungen bei einem eher wildem und rauem Wetter haben durchaus ihren Charme.
  • Aktuelles in Themen