GuideToTheGalaxy

USA Urlaub - Westcoast / East Coast

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Als ich in meiner Teen-Zeit war, hatte ich wirklich null Interesse daran, mal die USA zu bereisen. Da ich mittlerweile Shows wie Jimmy Fallon oder Jimmy Kimmel liebe, hat mich der Reiz, nach Amerika zu fliegen, erfasst! Da ich mir eine Menge Geld angespart habe, würde ich zu gern mal den Luxus genießen sowohl die Ostküste, als auch die Westküste zu bereisen.

Dazu möchte ich zuerst von Orlando nach Miami runterfahren, um dann nach Las Vegas zu fliegen und von dort aus nach Los Angeles zu reisen. Möchte in Los Angeles vor allem das Hollywood Sign aus nächster Nähe sehen und den Hollywood Walk of Fame hinunterschlendern.

Wie empfiehlt ihr mir zu reisen. Auto mieten / Zug fahren / Fliegen? Falls ich mit dem Auto fahre, möchte ich schon mal in so einem schäbigen Highway-Motel unterkommen, in den Städten sollte es dann schon ein schönes Hotel sein!

Freu mich auf eure Erfahrungen!

bearbeitet von GuideToTheGalaxy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Hört sich sehr spannend an, finde die Late-Show-Kultur in den USA auch sehr interessant, über Letterman geht aber nichts ;)
Los Angeles ist schon sehr eigen, aber es lohnt sich definitiv diese Stadt zu besichtigen! Sie hat einen ganz eigenen Geruch und Geschmack!

Auf der anderen Seite, der Ostküste lohnt sich ein Aufenthalt in Cape-Coral:

http://www.cape-coral.com/

Dort gibt es wunderschöne Ferienwohnungen, mit kurzer Distanz zum Strand oder zum Yacht-Hafen! Wenn du von Luxus redest, bist du dort richtig aufgehoben.

Neben Internet hast du dort auch einen Pool im Garten und eine Klimaanlage im Häuschen! 

Zur Fortbewegung vor Ort kann ich dir in der Hinsicht keine Tipps geben, da wir bisher immer mit Mietwagen gereist sind, aber noch nie zwischen den Küsten ;)

Tschüß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Las Vegas im September
      Von Sonnensucher
      Hallo,
      wir fliegen mit einer großen Gruppe nach Las Vegas zwecks eines Junggesellenabscheid für ca 14 Tage.
      Hat jemand Tipps zu:
      -Wie man günstig hin kommt
      - Hotels/Übernachtungsmöglichkeiten
      - Was ist noch außerhalb Las Vegas möglich?
       
      lg
    • Umsonst nach Las-Vegas fliegen - 9-Jähriger Junge umgeht Sicherheitskontrollen am Flughafen
      Von Joaquin
      Umsonst nach Las Vegas fliegen, dass ist doch mal was. Gut in diesem Fall war es zwar nur innerhalb der USA, aber dennoch ein wenig peinlich für die US-Amerikaner, welche ja seit dem 11. September 2001 darum bemüht sind, jegliches Einschmuggeln in Flugzeugen zu verhindern. Vor allem auch peinlich, weil dieser Coup nicht einem ausgekochtem Erwachsenem gelang, sondern einem Kind.
       
      Der 9-Jährige Junge, hatte sich schon immer gewünscht, einmal nach Las Vegas zu gelangen. Diesen Wunsch hat er sich nun auch selbst erfüllt. Einen Tag zuvor nahm er sich am Flughafen von Minnesota, von einem Gepäckband ein Koffer und ging damit zu einem Restaurant, wo er sich etwas zu Essen bestellte. Unter dem Vorwand, kurz auf Toilette gehen zu müssen, prellte er dann die Zeche.
       
      Dies zumindest zeigen die Überwachungskameras des Flughafens. Weitere Bilder der Überwachungskameras werden nicht gezeigt. Wohl zu peinlich scheinen diese Bilder dem Flughafenbetreiber zu sein, so dass sie erst gar nicht veröffentlicht werden.
       
      Jedenfalls hat der Kleine dann insgesamt drei Sicherheitsbarrieren überwunden. Beim Check-In nutzte er wohl den Moment aus, als ein Sicherheitsbeamter abgelenkt war, um durch diese Barriere zu schlüpfen. Am Flugzeug der Fluggesellschaft Delta Airlines selbst, erklärte er, dass seine Eltern im hinteren Teil des Flugzeuges sitzen würden und so gelangte er anschließend in das Flugzeug.
       
      Erst kurz vor der Landung des Delta Fluges 1651, fiel der ­Kabinencrew der Schwarzfahrer, bzw. Schwarzflieger auf, welche dann die Flughafenpolizei in Las Vegas informierte.
       
      Am Ende bleibt eine ziemlich peinliche Situation für die Flughafenbetreiber und Delta Airlines zurück, die nicht nur einen x-beliebigen, Blinden Passagier Zutritt gewährt haben, sondern einem minderjährigen Kind ohne seine Eltern.
    • Eastern and Oriental Express - Edel-Luxuszugreise durch Singapur, Malaysia und Thailand
      Von Joaquin
      Der Eastern and Oriental Express befördert seine Passagiere als Luxuszug durch Singapur, Malaysia und Thailand und eine Fahrt mit diesem, zuzüglich der Übernachtungen und der Ausflüge, kann dann an die 10.000,- Euro kosten. Dafür bekommt der Fahrgast ein exquisites Orient-Express Flair, was nicht von ungefähr kommt.

      Wenn es aber nicht unbedingt die Presidential Suite sein muss, dann kommt man mit der Pullman Superior oder der State Cabin, etwas günstiger weg. Aber alle Klassen sind Klimatisiert und verfügen über eigene duschen und WCs.

      Zu der normalen Zugfahrt werden aber auch Stadtfahrten und Ausflüge angeboten.

      Eastern & Oriental Express



  • Aktuelles in Themen