Pilzkopf

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Anzeichen von Hautkrebs?

    Grüß‘ euch, ich habe eine Frage an euch: mir ist gestern, nachdem ich aus dem Urlaub zurückgekommen bin, aufgefallen, dass ich am Arm ein Muttermal habe, was mir bisher noch nie aufgefallen ist. Es ist extrem dunkel und ein wenig erhaben, weshalb ich mir jetzt ziemliche Sorgen mache. Kann es sein, dass das Hautkrebs ist? Muss ich zum Arzt? Was kann man dagegen tun
  2. Flug nach New York - Buggy

    Hallo! Ich halte es für eine sehr gute Idee, euch einen Buggy zu kaufen. Ihr werdet euch dafür spätestens am 2. Tag in New York sehr dankbar sein. Ein zweijähriges Kind ist einfach noch nicht gut genug zu Fuß unterwegs, um den ganzen Tag auf den Beinen zu sein, könnte bei eurem Tempo nicht mithalten, ganz zu schweigen von der Heidenangst, die ich hätte, wenn ich meinen Zweijährigen "alleine" in der New Yorker Metro laufen lassen würde. Schaut euch doch mal diesen Buggy an: https://blog.babycenterschweiz.ch/vorgestellt-der-uppababy-minu-buggy/ Der ist ganz kompakt und die Qualität der Marke ist sehr gut, hatte selbst schon ein anderes Modell davon, den Flug überlebt er auf jeden Fall. Das erleichtert euch euren Urlaub bestimmt.
  3. Starker und schwacher Euro?

    Guten Morgen euch allen, ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Wochenende und könnt ausgeruht und voller Elan in die neue Woche starten. Gleich mal zum Wochenstart hab ich eine kleine Frage: was bedeuten die Bezeichnungen „starker“ und „schwacher“ Euro? Wir wollen nämlich über Neujahr nach New York fliegen und sind im Zuge dessen auf diese Begriffe gestoßen, während wir eigentlich nur den derzeitigen Kurs herausfinden wollten. Hat hier jemand eine Ahnung, was mit diesen Begriffen gemeint sein könnte?
  4. Tipps für Borkum

    Hallo ich reise bald einige Tage mit ein paar Freunden nach Borkum. Es ist unser erstes Mal dort. Wir suchen immer noch nach einer Unterkunft, am besten nahe am Strand. Kann jemand was empfehlen? Andere Tipps wie Restaurants und Aktivitäten sind auch herzlich Willkommen.
  5. Wohin und wie würdet ihr in Asien reisen?

    Hi, cool, dass du dich für Vietnam interessierst. Es ist wirklich ein atemberaubendes Land, ihr dürft euch schon auf die Reise freuen! Ja, das mit der Änderung hast du richtig gelesen. Ich weiß nicht, woher du und deine Reisebegleitung kommt, aber für deutsche, französische, italienische, spanische und so weit ich weiß britische Staatsbürger ist die Visumspflicht abgeschafft worden. Noch einige weitere Länder waren dabei, aber das steht auf der Seite der Botschaft von Vietnam. Also solltet ihr Staatsbürger eines der Länder sein, dann könnt ihr euch 15 Tage ohne Visum in Vietnam aufhalten. LG
  6. Himalaya-Salz besser als normales Salz aus Supermarkt?

    Schönen Nachmittag, wünsche dir zuerst mal gute Besserung und hoffe, dass sich das bald legt und nicht schlimmer wird. Wobei es ja auch schon schlimm genug sein muss, wenn der Arzt Antibiotika verschreibt. :-/ Mag das nämlich gar nicht, und nimm es nur, wenn es nicht anders geht. Das mit dem viel trinken ist auf jeden Fall wichtig. Ich hatte nicht nur einmal eine Bronchitis und habe auch sehr darauf geachtet, viel zu trinken. Einerseits viel Wasser wegen der Schleimlösung, andererseits viel Tee, um den Hals/Rachen zu beruhigen. Und solche Lutschpastillen habe ich auch gelutscht. Ein Löffel Honig mehrmals am Tag ist auch sehr angenehm - glaub mir. Salzlösungen sind einfach vorzubereiten und ich muss dir sagen, dass das mit dem Himalaya-Salz auch etwas Humbug ist. Eigentlich kommt der nicht mal aus dem Himalaya-Gebiet, also Nepal oder Tibet, sondern wird in Pakistan abgebaut. Meiner Meinung nach würde ich nicht so viel Geld für Salz ausgeben, das nicht mal besser ist. Kannst dir ja hier mal selbst ein Bild davon machen: https://www.fid-gesundheitswissen.de/ernaehrung/salz/himalaya-salz/
  7. Klavier verschiffen lassen - Dokumente?

    Hey rosenstein, ich weiß nicht wie das bei privaten Gütern ist, aber in der Regel wird ein Logistiker, der Ware in Übersee verschickt, ein sogenanntes Konnossement ausfüllen. Das Konnossement stellt damit die "Papier gewordene Ware" dar. Das Dokument stellt der Verfrachter aus und es legitimiert den Empfänger gegenüber dem Verfrachter zur Entgegennahme der Ware im Hafen, der bestimmt wurde. Du kannst dann als der rechtmäßige Konnossementsinhaber die Auslieferung des Klaviers verlangen, wenn du das Konnossement vorlegst. Hier findest du mehr Infos zu dem Dokument: https://www.wirtschaftswissen.de/einkauf-produktion-logistik/logistik/das-konnossement-universalpapier-mit-vielen-funktionen/
  8. Hi! Mir ist letzte Woche etwas komisches passiert. Ich war mit meiner Freundin auf Wellnessurlaub. Eigentlich hatte ich gedacht, dass ich die Kosten für das Hotel auch in bar bezahlen kann. Leider haben sie nur Kredit oder Bankomatkarte akzeptiert. Darum war ich auf der Bank und habe das Geld auf mein Konto einbezahlt, damit ich es nicht überziehe. Die Bank hat mir aber trotzdem Überzugszinsen verrechnet. Dabei war aber genug Geld am Konto!! Was ist das für eine Frechheit? Da muss ein Fehler passiert sein.
  9. Für Weltreise sparen?

    Hey guten Morgen! Ich plane nächstes Jahr eine Weltreise zu machen, jedoch ist es bei mir mit dem Geld ein wenig knapp. Zu Geburtstagen und Feiertage habe ich immer wieder Geld bekommen, jedoch reicht das nie im Leben für die ganze Reise aus. Jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr Tipps habt, wie ich im Alltag Geld sparen könnte?
  10. Ist das Hautkrebs??

    Hey, lass mal ein Foto sehen, vielleicht können wir dir dann weiterhelfen! Eigentlich kann aber nur der Arzt sicher entscheiden, ob gegen das Muttermal etwas getan werden muss oder nicht. Entweder es wird mit einem kleinen Schnitt rausoperiert, oder man kann es lasern. Das geht ganz schnell. Aber du solltest es wirklich mal beim Arzt checken lassen. Grundsätzlich gibt es aber ein paar Regeln, mit denen man ein Muttermal beurteilen kann, die kannst du z.B. hier nachlesen: https://www.fid-gesundheitswissen.de/dermatologie/hautkrebs/ Da gibts die ABCDE Regel, nach der man das Muttermal untersuchen kann, um es herauszufinden. Aber eigentlich weißt du schon, dass lange Sonnenbäder Hautkrebs stark begünstigen können oder??
  11. Kind schwimmen lernen

    Hallo und guten Tag! Ich wollte mal das Forum nutzen und nachfragen, wann ihr euren Kindern das Schwimmen beigebracht habt? Wie und wann habt ihr damit begonnen? Ich überlege es meinem Sohn selber beizubringen. Ist das ratsam oder sollte ich ihn besser in einen Schwimmkurs schicken? Er ist jetzt 3 Jahre alt und plantscht nur rum. Babyschwimmen haben wir nicht gemacht. Da wir aber gerne und viel ins Meer, in Pools oder auch in Thermen fahren, möchte ich meinem Sohn das Schwimmen nun beibringen. Ist es zu früh? Was meint ihr? Besten Dank für den Austausch! Lieben Gruß
  12. Kredit für Karibikreise

    Hallo, denkst du denn, es ist eine gute Idee, einen Kredit für eine Reise aufzunehmen? Aber naja, das musst du eh selbst wissen. Ich kann dir nur raten, dich gut zu informieren, solltest du das wirklich in Betracht ziehen. Auch Online. Erstens haben viele Banken ihre Angebote auch Online zur Schau gestellt, zweitens gibt es heutzutage auch schon echt viele seriöse Online-Kredit-Anbieter. Vor allem ein Minikredit würde da für dich in Frage kommen. Erkundige dich doch hier: gevestor/details/warum-sich-ein-online-kreditvergleich-lohnt Viele Grüße!
  13. Welche Aufgaben hat ein Datenschutzbeauftragter?

    Hallo rosenstein, grundsätzlich kann ich deiner Aussage recht geben. Um den Datenschutz kümmern sich in einem Unternehmen die Informatiker. Der Datenschutzbeauftragte stellt sicher, dass die richtigen Maßnahmen gesetzt werden. Ich habe mich schon einmal genauer mit der ominösen Datenschutz-Grundverordnung auseinandergesetzt und dort findet man auch was über die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten, nämlich folgendes: " ** Unterrichtung und Beratung des Verantwortlichen […] und der Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach dieser Verordnung sowie nach sonstigen Datenschutzvorschriften der Union bzw. der Mitgliedstaaten; ** Überwachung der Einhaltung […] der Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter […]" Das heißt, dass er sich darum kümmern muss, dass jeder seine Pflichten bzgl. der DSGVO kennt und dass er darauf achten muss, dass diese auch eingehalten werden. Ich habe dir das Zitat übrigens von dieser Seite kopiert: https://www.teachtoprotect.de/lehre-um-zu-schuetzen-doch-warum-sollten-sie-das-tun/
  14. Geld abheben in Indonesien

    Hey, also die Währung dort ist die Indonesische Rupiah, welche man nicht mit der Rupie verwechseln darf. Du kannst natürlich auch im Voraus das Geld wechseln, aber es gibt auch dort Geldautomaten, um Bargeld abzuheben. :-P Jedoch weiß ich nicht so recht, wie viele Geldautomaten es gibt, die EC-Karten annehmen. Aber dazu kannst du dich hier informieren. Es gibt aber, vor allem wo viele Touristen sind, Geldautomaten, bei denen man mit Kreditkarten (teilweise sogar gebührenfrei) Geld abheben kann. Viel Spaß! ;-)
  15. Hey, für mich und meine Familie geht es nächsten Monat nach Bern zu der Hochzeit meiner Schwester. Unser 1-jähriger Sohn ist auch mit dabei. Da wir dort für 5 Tage bleiben wollen und in einem Appartement übernachten, will ich für meinen Zwerg ein Reisebettchen kaufen. Habt ihr Empfehlungen bzw. worauf sollte man beim Kauf achten?