Jump to content

rosenstein

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    58
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hahaha, ja, das ist eine gute Idee. Muss ich am Wochenende dann machen, wenn er wieder da ist! Frage mich wirklich, wie das seine Freundin mit ihm aushält... Danke dir jedenfalls für die Tipps, die werde ich ihm unter die Nase breiten. Auch die Infos zu den Ursachen waren sehr hilfreich. Wusste selbst nicht, was es da für mögliche Ursachen gibt. Ich hoffe nur, dass das bald ein Ende nimmt... :-(
  2. Tja, dann weißt du ja, wovon ich die ganze Zeit rede. :-P Ich bin ab und an mal rüber, um ihn aufzuwecken und es ihm zu sagen. Dabei lag er auf dem Rücken. Aber nach einer halben Stunde geht das Ganze wieder los. Weiß da halt auch nicht, ob er sich wieder auf den Rücken dreht, oder ob er einfach auch in anderer Lage/Schlafstellung schnarcht. Rauchen tut er nämlich gar nicht und Alkohol trinkt er nicht so oft, weil er zurzeit viel Stress mit der Uni und der Arbeit hat. Hmm, was für anatomische Ursachen könnte denn das Schnarchen verursachen?
  3. Hey! Ich bin total genervt von meinen Mitbewohnern. Der eine schnarcht (aber leise), und der andere schnarcht so laut, dass ich es bei mir bis ins Zimmer höre. Sein Zimmer ist nämlich gleich neben meinem und ich höre es jedeeeeeee Nacht. Das ist einfach so anstregend, weil ich stundenlang wach im Bett liege und nicht einschlafen kann. Ist das überhaupt normal, dass man so laut schnarcht?! Ich meine, wieso schnarcht man überhaupt? Hat das irgendeinen Zweck für den Menschen? :-D Am besten wäre es, wenn ihr mir Tipps geben könntet, wie er dieses laute Schnarchen los wird...
  4. Hey du! Mein Beileid! Das ist ja eine ganz traurige Situation, vor allem wenn du dann auch noch weit weg von zu Hause bist. Das Einzige, was mir da einfällt, ist, dass ihr einfach ein Unternehmen beauftragen könntet, dass sich um die Verlassenschaft kümmert? Dann musst du nicht extra zurück und deine Eltern müssen dann eigentlich auch nichts machen, weil die Firma dann alles übernimmt. Du kannst dich dazu mal hier informieren. Wünsch dir alles Liebe!
  5. Ich will unbedingt auf Urlaub fahren. Jetzt mir der Hitze und allem kommt es mir hier wirklich unerträglich vor. Ich brauche einfach eine kleine Auszeit und die Urlaubstage von der Arbeit muss ich auch verbrauchen. Das Problem ist nur, dass ich wegen der Kurzarbeit grad recht wenig Reserven übrig hab. Kann ich mir einen kleinen Kredit holen um mir einen Urlaub zu gönnen?
  6. Ja also bei mir hat das damals auch extrem geholfen. Nicht nur, dass ich durchs selbst Stopfen weniger Geld ausgeben muss. Ich war auch nicht mehr so eingeschränkt durch die Packerl Größe und rauche jetzt insgesamt viel weniger, als normalerweise. Du kannst damit mega leicht anfangen. Selbstverständlich brauchst du mal eine stopf Maschine. Anders wird es schwer und auch sehr anstrengend, dir deine Zigaretten vorzubereiten. Dann musst du auch losen Tabak kaufen. Achte dabei darauf, dass er nicht zu feucht ist. Das kann nämlich ganz schlecht für die Stopfmaschine sein. Und zu guter letzt brauchst du natürlich noch Hülsen. Da wär ich ganz besonders vorsichtig. Zu oft, sind ganze Packungen von Hülsen unbrauchbar, wenn man die falsche Marke kauft. Darum bestelle ich meine immer nur aus dem Internet. Du kannst sie zum Beispiel hier finden, wenn du willst: https://www.stopfmaschineshop.com/zigarettenhuelsen/banko-500
  7. Das sich Eltern hauptsächlich Sorgen machen versteht man als Teenager irgendwie noch nicht so gut. Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht, dass das dann meistens als Eingriff in ihr Leben und versuchte Kontrolle wahrgenommen wird. Du solltest trotzdem unbedingt mit deinem Sohn reden, denn aus dem Haus schleichen geht ja mal so gar nicht. Wer weiß, was da alles passieren kann. Wenn er uneinsichtig bleibt, dann empfehle ich die diesen Link da anzusehen.
  8. Naja ich denke mal alle Kinder kommen früher oder später in eine etwas aufmüpfige, rebellische Fase, wo sie dann nicht so gut mit ihren Eltern zurechtkommen. Bei meinen Töchtern war das genauso. Damals wurden am Tag bei uns mindestens 5 Türen zugeworfen und irgendwer hat immer geheult. Aber ja ich würde versuchen ein bisschen Verständnis zu zeigen. Außerdem kannst du dich mit dem Gedanken beruhigen, dass es eines Tages auch wieder vorbei sein wird…
  9. Hallo ihr Lieben! Danke euch für eure tollen Antworten! Freut mich, dass ihr mir geantwortet habt! Ich kann euch sagen, dass ihr es mir jetzt noch schwieriger gemacht habt. Einerseits finde ich die Idee mit der verschiedenen Pasta super, aber andererseits klingt diese vegetarische Lasagne auch super lecker. Hast du denn dazu ein gutes Rezept zur Hand? Soweit ich nämlich weiß, ist diese eine Freundin Veganerin und da würde diese vegetarische Lasagne passen. Tomatensauce und Auberginen sind ja auch vegan. Muss halt einen Käseersatz noch finden. Ihr gebt mir echt so super Ideen. Meint ihr, es wäre komisch, wenn ich da ein 3-Gänge-Menü aufschlage? Oder ist das zu übertrieben?
  10. Hallo, was kocht ihr denn zuhause? Deutsche Küche, oder darf es auch mal was anderes sein? Meine Tochter hat ihre Freunde zu uns eingeladen am Wochenende, und da sie sehr gerne Italienisch essen, dachte ich mir, ich könnte sowas in die Richtung vorbereiten. Was ist denn für euch typisch Italienisch? Außer Bolognese und Pizza... Würde mich freuen, wenn ich ein paar Ideen bekomme. LG
  11. Worauf willst du denn bitte hinaus? Was hast du für ein Problem? Ist doch toll, wenn jemand arbeitet und dann im Leben bzw. im Berufsleben weiter kommt. Und was jemand arbeitet, geht dich ja auch nichts an. ^^ Man muss im Internet ja nicht alles preisgeben, vor allem von anderen Menschen als einem selbst. Nun zum eigentlichen Thema: Als Hausrat bezeichnet man alles, was in einer Wohnung vorhanden ist. Dazu zählen bspw. Möbel, Einrichtungsgegenstände, Gebrauchsgegenstände (Geschirr, Kleidung etc.), Wertgegenstände oder auch Verbrauchsmittel (z. B. Nahrungsmittel). Haushaltsgeräte müssen natürlich auch entfernt werden, das gehört zudem auch noch zum Hausrat. Was er mit den Sachen anstellen soll? Hm, eventuell verkaufen, spenden, oder bei Altwarenhändlern ausstellen? Gibt so einige Möglichkeiten. Kann ihm für die Planung diese Checkliste für Haushaltsauflösungen empfehlen.
  12. Leute Leute Leute, ich bin soooo aufgeregt! Mein Freund hat mir zum Geburtstag eine Mexikorundreise geschenkt, weil er weiß, dass ich dieses Land so unendlich faszinierend finde! Die Leute, das Essen, die Natur, die Atmosphäre … aber vor allem das Essen! Ich werde mich in Tacos und Fajitas eingraben! Ich hab nur etwas Sorge, weil mein Arzt letztens eine Schilddrüsenunterfunktion bei mir festgestellt hat. Ich bin hingegangen, weil ich es langsam nicht mehr lustig finde, dass ich bei jedem Bissen gefühlt 3 Kilo zunehme. Jetzt hab ich wenigstens das Ergebnis. Das ist aber eh nicht gefährlich, oder? Also wegfliegen kann ich mit dieser Krankheit schon, oder? Oder muss man das irgendwo melden?
  13. Dublin ist echt wundervoll - war letztes Jahr dort! :-) Ich nehme mal an, dass ihr fliegt, oder? Denn da muss er sich keine Sorgen machen. Im Gepäck darfst du so viel Medikamente mitnehmen, damit es dir für die Dauer der Reise ausreicht. Wenn er eine Woche mit dir in Dublin ist, dann kann er auch einen Wochenvorrat an Medikamenten für Sodbrennen mitnehmen. Wenn er aber lieber Hausmittel austesten möchte, dann soll er sich diesen Artikel mal anschauen: https://www.gesundheitswissen.de/innere-medizin/sodbrennen/ Beliebte Hausmittel sind da beispielsweise Kamillentee, Entsäuerungssalze aus der Apotheke, Johanniskraut und Kieselsäure.
  14. Hi!! Ich habe spontan am 4. Adventwochenende doch noch frei bekommen und würde deshalb gerne mit meiner besten Freundin ein paar Tage wegfahren. Am liebsten wäre uns eine Stadt mit schönem Weihnachtsmarkt, da wir beide schon voll in Weihnachtsstimmung sind. Außerdem sollte es irgendwo in Deutschland sein. Habt ihr irgendwelche Reiseziele für uns?
  15. Hallo, das ist eine sehr gute allgemeine Frage. Das ist nämlich alles sehr, sehr ungewiss. Flugunternehmen gehen ja immer wieder skandalös vom einen auf den anderen Tag in Konkurs und stellen hunderte, wenn nicht tausende Leute aus. Für kleine Flugunternehmen ist es unmöglich, auch nur irgedwie in den Markt einzutreten, weil er so sehr von den Großen beherrscht wird. Außerdem hängen die Flugunternehmen immer noch der Finanzkrise 2008 nach, steht auch hier: https://www.gevestor.de/details/fluggesellschaften-770468.html Ehrlich gesagt denke ich nicht, dass die Flugbranche der Umwelt wegen eingehen wird. Das tut sie sich schon selbst an.
×
×
  • Neu erstellen...