rosenstein

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über rosenstein

  • Rang
    Zeigt Interesse am Reisen
  1. Unterkunft in Borkum mit Hund?

    Hey, ja es gibt nicht viele Hotels, die Haustiere erlauben. Aber muss es denn unbedingt ein Hotel sein? Wie wäre sonst ein Appartement/Ferienwohnung? Weil meine Nachbarn waren letztes Jahr auf Borkum und hatten ebenfalls ihre zwei Hunde mit und in den Appartement dort, war das kein Problem. Die Wohnungen kommen von Privatanbietern, wenn euch das zusagt könnt ihr euch selbst ein Bild machen: https://www.insellust-borkum.de/ferienwohnung-von-privat/ Ausgerichtet sind sie für 2 bis 4 Personen. LG
  2. Erlebnisreise?

    Na, da hast du die möglichen Ziele aber nicht sonderlich eingeschränkt! Abenteuer kannst du ja theoretisch auf jedem Land dieser Erde erleben - es ist alles nur eine Budgetfrage! Soll es also eher in die Ferne gehen oder möchtest du in Europa bleiben? Für Fernreisen würde ich ja immer wieder Südamerika vorschlagen.... ja, der Tourismus dort boomt, aber es ist bei weitem noch nicht so übertrieben wie mancherorts in Asien oder Europa. Die hier genannten Reiseziele finde ich einfach ideal zusammengefasst. Einerseits hast du Chile, ein sehr unterschätztes Reiseziel für Wander- und Naturreisen! Aber falls es doch Asien sein soll, wird dir Sri Lanka empfohlen. In Europa bieten sich hingegen die traumhaften Küsten der Menorca-Inseln an... Ach, jetzt will ich am liebsten selber weg!
  3. Angeln in der Nähe von Dresden

    Hellow, willkommen im Club! Dresden ist doch optimal, da hast du es nicht weit. Die Elbe ist für heimische Fischer ein beliebtes Ziel, weil es viele Stellen gibt, wo dir die Fische schon fast in die Hände springen. Ich empfehle dir, dich in Fachforen auf die Suche nach einer guten Stelle zu machen, rechtzeitig einen Angelschein zu sichern und deine Ausrüstung an Fischart und Ort anzupassen. Wenn du dann noch einen Mentor oder Fischerverein findest, der dich ein bisschen an die Hand nimmt, kann nichts schief gehen. Hier gibt es zudem noch einen tollen Artikel zum Angeln an der Elbe. Vielleicht ein paar gute Tipps drin... Ich bin zuversichtlich, dass du viel Freude und Erfolg haben wirst und Anschluss findest. Die Communities sind sehr gut vernetzt und hilfsbereit. Erzähl dann mal, wie es war!
  4. Welche Medikamente bei Reise in Malaria-Gebiete?

    Hey, eure Reisepläne hören sich toll an und dann noch Afrika, wow.. Ja aber Afrika zählt auf jeden Fall zu den Malariagebieten und es ist Vorsicht geboten. Soviel ich weiß, gibt es noch keinen Impfstoff gegen Malaria, sonst wäre die Krankheit wohl schon ausgestorben. Allerdings gibt es schon einige Medikamente, die man vor so einer Reise auf jeden Fall besorgen sollte. Wenn ihr euch nicht sicher seid, welche Medikamente für Afrika am besten sind, könnt ihr euch hier weiter informieren: https://www.euroclinix.net/ch/reisemedikamente/malaria/risikogebiete Weil wie heißt es so schön: Vorsicht ist immer besser als Nachsicht. Wünsche euch auf jeden Fall eine schöne Reise und kommt gesund wieder.
  5. Wasserspender für Wohnmobil

    Hallo allerseits, unser Wohnmobil ist nicht mehr das neueste Modell auf dem Markt, das merkt man vor allem an der Wasserversorgung. Bei unserer letzten Tour, die immerhin fast 2 Wochen andauerte, hat die Wasserpumpe einfach ihren Geist aufgegeben. Jegliche Reparaturversuche haben grad einmal für wenige Stunden Besserung gebracht, aber der Druck im Hahn war für fließendes Wasser einfach zu niedrig. Da wir unsern WoMo sowieso nur mehr 1-2 Jahre behalten möchten, bevor wir uns endlich einen größeren besorgen, halten wir eine Reparatur bzw. einen Austausch der Pumpe für rausgeschmießenes Geld. Deshalb haben wir für die nächsten 2 Jahre an einen provisorischen Wasserspender im WoMo gedacht. Haltet ihr das für eine gute Idee oder sollen wir einfach mal lieber etliche Wasserflaschen mitführen? Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit Wasserspendern, also kann ich die Dimensionen und den Aufwand noch nicht ganz einschätzen. Wenn ihr euch auskennt, würde ich mich über paar Einblicke freuen. Danke
  6. Geocaching an der Nordsee?

    Hello! Würde gerne mal wissen, ob es Geocacher unter euch gibt. Würde nächstes Jahr gerne mal an die Nordsee fahren und ein paar Caches ausprobieren. Drum wollte ich mal fragen, ob ihr tolle Caches dort kennt, die es sich lohnt einmal auszuprobieren? Würde mich über Tipps und Anregungen sehr freuen!
  7. Hello allerseits, ich habe mich vor ein paar Wochen dazu entschlossen, die Zelte hier in Wien abzureissen und die Welt zu bereisen. Da ich ohnehin viel von Minimal Living halte und ich für meine Reise nur einen Rucksack voll Sachen brauchen kann, muss ich meinen Hausrat jetzt irgendwie loswerden, bevor ich mich aus Österreich verabschiede. Könnt ihr mir für dieses Vorhaben vielleicht eine zuverlässige Räumungsfirma empfehlen? Ich habe nur an einem bestimmten Wochenende Zeit, also wäre Zuverlässigkeit wirklich das wichtigste Kriterium...
  8. Autosonnenschutzfolie entfernen und ersetzen

    Stimmt, professionelle Entfernungen sind auch eine gute Alternative. Da zahlt man aber teilweise auch eine stolze Summe. Ich persönlich würde es dennoch machen lassen, weil es dann besser und gründlicher gemacht wird, der Service gut ist und ich mich nicht selbst 3-4 Stunden in die Garageneinfahrt setzen möchte um mich damit herumzuärgern. Wie gesagt, wenn du es anders siehst, besorg dir Kleberlöser/Putzmittel und weiche damit den Kleber auf. Dann wird es weniger mühsam. Und ohne Scheibenkratzer geht es ohnehin nicht. Abgesehen davon solltest du dir bei einem neuerlichen Kauf eines Autos oder einer Sonnenschutzfolie die Stärkegrade ansehen. Es gibt bestimmte Empfehlungen für unsere Breitengrade, denen man folgen sollte, wenn man noch etwas an einem bewölkten tag erkennen will: https://www.filmpal.com/de/autofolien/autosonnenschutzfolie/ Ich hoffe, die Infos helfen dir, solche Fehler zu vermeiden. LG
  9. Autosonnenschutzfolie entfernen und ersetzen

    Hallo, das ist selbstverständlich ärgerlich, aber den Parkschaden zahlt doch ohnehin deine Versicherung. Und bei einem normaler Steinschlag reicht das Überkleben mit einer speziellen, kleinen Folie. Das kostet nicht viel. Einen Sonnenschutzfolie hingegen ist schwerer auszubügeln. Wenn du sie entfernen willst, solltest du viel Sorgfalt und Geduld mitbringen. Wenn du nämlich zu hektisch bist, bleiben Kleberreste und die Folie reißt sehr oft. Wie du vielleicht gemerkt hast, sind die Rückstände sehr schwer zu entfernen. Es gibt spezielle Putzmittel, die den Kleber auflösen. Schau einfach mal im Fachhandel oder online, vielleicht findest du was.
  10. Nebenwirkungen bei der Minipille?

    Hey hey! Ich fahre bald für ein Monat nach Neuseeland und freue mich schon unglaublich auf die Reise! Bevor ich fahre, wollte ich gesundheitlich nochmal alles durchchecken lassen und war deshalb gestern bei meiner Gynäkologin. Die hat mir dann mitgeteilt, dass sie beschlossen hat, mir absofort die Minipille zu verschreiben, da diese wohl besser zu meinem Hormonbild passen würde. An sich habe ich damit ja kein Problem, nur weiß ich nicht genau, welche Nebenwirkungen mich da erwarten könnten - vor allem, wenn ich durchgehend auf den Beinen bin und mir einiges in NZ ansehen will. Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit der Minipille?
  11. Hallöchen! Die Schulferien sind da und wir freuen uns schon sehr auf den anstehenden Familienurlaub in Großarl. Obwohl unsere Kinder keine großen Wandermäuse sind, möchten wir trotzdem 1-2 Touren versuchen, die dafür nicht allzu anstrengend sein sollten. Kennt hier jemand leichte Wanderrouten in der Region Großarl? Danke!!