Jump to content

Pebbles

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Pebbles hat zuletzt am 10. April gewonnen

Pebbles hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Pebbles

  • Rang
    Reise Alt-Junior

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wandern ist total in. Gerade in Zeiten von Corona. Du musst ihn nur mal mit raus nehmen, dann wird er ja sehen, wer alles unterwegs ist. Ich sehe meistens junge Familien mit Kindern oder Paare.
  2. Ich würde auf Nummer sicher gehen, und lieber eine richtige Kreuzfahrt buchen. Kreuzfahrtschiffe sind top, da gehst Du kein Risiko ein. Und gerade Norwegen ist wirklich sehenswert. Allerdings für mich doch lieber im Sommer. Aber kuck dich mal um: click
  3. Mein Hund muss erst Autofahren lernen. Aber dann fahren wir fort. Kreuz und quer durch Deutschland. Davon träum ich schon lange, obwohl das soooo langweilig klingt.
  4. Das hab ich auch schon gehört. Aber gleich drei Wochen an einem Ort, wenn man so weit gereist ist, will man doch ein bisschen rumkommen. Ich hab deswegen eine Karibik Kreuzfahrt ab Miami gebucht und überleg mir, ob ich ein paar Tage in Cape Coral anhänge, wenn ich schon mal da bin. Das kann ja nicht so weit sein, oder täuscht das?
  5. Pebbles

    Flug nach Afrika?

    Wie sieht es denn zur Zeit eigentlich mit Fernreisen aus? Wenn man unbedingt reisen will darf man wohl schon, oder? Aber wie kommt man hin? Gibt es Flüge?
  6. Urlaub mit dem Fahrrad oder mit dem Golf? ;-) Zu Fuß gehe ich gerne im Kreis, beim Radfahren mag ich Streckentouren. Ich finde diese Fernradwege entlang von Flüssen recht nett. Ich war schon an der Lahn, Tauber, Fulda, Altmühl, Rhein, Main. Man kann prima mit dem Zug anreisen. Und ab natürlich auch :-)
  7. Im Grunde wissen wir ja nicht, wie lange unser unsichtbarer Begleiter bei uns ist. Wenn das dieses Jahr mit den Reisen in die Hose geht, kann es sein, dass nächstes Jahr... ach ich will gar nicht daran denken. Ich würde so gerne mal eine Kreuzfahrt machen. Jeden Tag eine andere Hafenstadt ... und das Flair auf so einem Kreuzfahrtschiff stell ich mir auch toll vor. Wenn es so schnell nicht klappt, dann haben wir wenigstens genug Zeit zum Planen. Ich schmöker mich gerade hier durch die Angebote und hoffe, dass es mal mit einer Norwegen Kreuzfahrt klappt. Bisher hab ich nur Bilder von Norwegen gesehen und die waren echt beeindruckend.
  8. Das ist auf jeden Fall ein sehr interessanter Gedanke. Falls die Einsamkeit nicht in Stress ausartet - kann ja auch passieren - dann ist das bestimmt ein super Urlaub. Den kann man überall verbringen. Schließlich ist Kommunikation ja eine Sache, die auf Gegenseitigkeit beruht und stille Orte gibt es fast überall.
  9. Gestern kam in den Nachrichten, man silll noch keine Reisen für den Sommer buchen. Das klingt ja echt hart, oder? Wann können wir uns denn endlich wieder frei bewegen? Und soll man sich trotzdem für Reisen interessieren? Vielleicht, um den Reisebüros ein bisschen Sicherheit zu geben? Damit die wissen, dass oder ob es ein Leben nach Corona gibt?
  10. Koch ihm doch mal leckeren Fisch, oder noch besser: grillt den irgendwo an einem Gewässer. Die Atmosphäre wird vielleicht den Funken überspringen lassen. Oder interessier dich selbst für's Angeln. Mach den Angelschein, hol dir eine Angelausrüstung - falls Du keinen Angelshop findest: Hier gibt's ganz gute Sachen - und dann stell dich ein bisschen doof an und weck seinen Jagdinstinkt. Oder belasst es einfach bei der eben etablierten Aufgabenverteilung und schick ihn Beeren sammeln...
  11. Wäre es nicht ohnehin ein bisschen spät, für dieses Jahr zu buchen? Im Sommer ist es doch bestimmt knackeheiß. Für Kenia weiß ich, ist die beste Reisezeit im Februar. Das Virus wird verschwinden, wie es gekommen ist. Schließlich bieten wir ihn ja ganz kollektiv keine Angriffsfläche mehr. Und dann geht das Leben weiter. Also schau dich in Ruhe noch weiter nach tollen Reiseangeboten um. Hier zum Beispiel, die haben ganz tolle Safaris in Kenia, und dann geht's los.
  12. In Spanien wäre es mir definitiv zu heiß für Sport. Ich war in Valencia undnwar immer froh, wenn ich mich tagsüber in klimatisierten Räumen aufhalten durfte.
  13. Ausgepowert heißt aber nicht begeistert. Wandern ist ja nicht so der Hit für Kinder. Ich fand das immer doof. Woran man selten denkt, ist, dass ein Kreuzfahrtschiff ein Tummelplatz für Kinder ist. Die geben sich ja enorm Mühe, damit die Erwachsenen mal ihre Ruhe haben. Muss man halt nur drauf achten, dass die Bordprache deutsch ist. Die Mein-Schiff-Flotte hat einiges für Kinder zu bieten, da war ich echt beeindruckt, obwohl wir gar keine Kinder dabei hatten :-)
  14. Christkindlesmarkt am Wochenende würd ich mir nie und nimmer antun. Der Mainzer Weihnachtsmarkt ist recht nett. Den wür ich dir empfehlen. Aber er ist auch nichts Ausgefallenes. Im Winter gibt es auch schöne Flusskreuzfahrten, da kannst Du dann von Weihnachstmarkt zu Weihnachtsmarkt hoppen. Hier gibt es spezielle Adventskreuzfahrten. Das fänd ich schön.
×
×
  • Neu erstellen...