Jump to content

Josie83

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Josie83

  • Rang
    Reise Junior

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Es gibt ja auch natürliche Appetitzügler. Eiweiß zum Beispiel, das macht richtig satt. Und das richtige Fett, wenig Omega-6, das macht hungrig, viel Omega-3, das ist einfachh nur gesund. Wenn man von allen Nährstoffen genug hat, ist man auch weniger vom Hunger getrieben. Und Stress ist auch nicht gut, aber Entspannung. Also mein Tipp: Geh angeln, da kannst Du entweder entspannen oder ich körperlich ein wenig auspowern, beides nicht schlecht. Und du fängst eiweißreichen Fisch, mit ein bisschen Glück noch Omega-3 haltig. Ich mein das ernst, ich bins selbst schon dran, den Angelschein zu machen, weil ich halt auch einfach gerne am Wasser bin. Ich such nur noch eine gute Ausrüstung. Also, wenn wer 'nen Tipp hat...
  2. Schönen Urlaub zu Hause werden wir dieses Jahr wohl alle machen. Und wir werden endlich wieder merken, wie schön es eigentlich zu Hause ist. Jeder hat irgendwelche Sehenswürdigkeiten in der Nähe, die er sonst nie beachtet, weil die ja immer da sind. Dieses Jahr können wir die mal so richtig genießen.
  3. Ich würde sagen: ja. Es macht ja auch Spass, in Reisekatalogen zu blättern. Und wenn das alles mal vorbei ist, geht es wieder los. In der Zwischenzeit bleibt uns eben nur, mit dem Finger auf der Landkarte zu verreisen. Ich guck mir gerne hier die Kreuzfahrten an. Dieses Jahr hab ich jedenfalls genug Zeit, die richtige Tour auszusuchen. Auch was wert.
  4. Hallol ihr Lieben, ich träum seit Ewigkeiten davon, einmal nach Afrika zu reisen. Diesen Sommer wäre es wohl so weit gewesen - und jetzt dieses Virus. Da geht wohl nichts, oder? Zum Glück hab ich noch nicht gebucht, aber ich bin voll gefrustet.
  5. Jagen sollte man eigentlich nur in heimischen Gefilden. Da hat man die Chance, sich mit Naturschutz herauszureden. Alles andere ist Mord. ;-) Beim Fischen sieht es da schon anders aus, finde ich. Je weiter die Verwandtschaft zur Beute ist, desto weniger Probleme hätte ich damit. Also, wenn schon Jagd, dann auf entfernte Verwandte. Außerdem ist das auch ernährungstechnisch besser. Ich glaube, das sollte ich auch meinem Mann mal näher bringen. Hat jemand Tipps, wie ich ihn unauffällig auf den Trip bringen kann? :-)
  6. Kreuzfahrten boomen doch ohnehin in den letzten Jahren. Sind die wirklich nicht attraktiv? Ich glaube, seit sie dieses verstaubte feine Leute Klischee aus den 80er Jahren abgelegt haben, sind sie doch eine prima Alternative zum Strandurlaub oder Bildungsreise, weil sie doch beides irgendwie vereinen, oder? Ich jedenfalls finde eine Kreuzfahrt auf jeden Fall attraktiv und wüsste nicht, womit man mich noch locken könnte.
  7. Cyberhose hat recht. Solche Minikreuzfahrten sind nicht viel teurer als eine Kaffeefahrt :-) Hier gibt es ganz viele Kreuzfahrten, die meisten Minis im Mittelmeer, sonnig, super...
  8. Wie gesagt wäre ich da eher vorsichtig. Man kann zur Not auch ohne Drohne sein.
  9. Also Saugroboter - das geht gar nicht. Zur Hochzeit darf es gerne ein hintersinniges Geschenk mit etwas Witz sein. Ich hab mal ein Angelset verschenkt, weil der Bräutigam ein begeisterter Angler ist und obwohl er sich zu diesem Zeitpunkt keine Frau mehr angeln musste. Das Angelset war aber trotzdem gut - von Angel Berger.
  10. Ich mag auch beides.Morgens Kaffee, abends Tee.
  11. ...das wäre dann ja eine Kreuzfahrt in Eigenregie - find ich gar nicht so schlecht, die Idee.
  12. Der Vorteil von einem Smoothie ist, dass alles sehr fein zerkleinert ist damit besser zugänglich für den Körper. Der Nachteil ist, dass wegen der großen Oberfläche der Teilchen alles auch schnell den Bach runter geht. Für unterwegs sind Smoothies, finde ich, nichts. Und à propos Bach: nicht vergessen, auch mal wertvolles Eiweiß zu verspeisen, am liebsten in Form von frisch gefangenem Fisch. Das ist super, am besten gleich am Wasser gegrillt - das geht aber meist nur beim Camping. Selbst zu Angeln ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, an gesunden und auch sonst in jeder Hinsicht unbedenklichen Fisch zu gelangen, nach allem, was man so hört. Ich hab es jedenfalls nicht bereut, mich unter die Angler gesellt zu haben. Der Angelschein war recht easy, die Ausrüstung hab ich hier geholt - alles gut, Proteinmangel steht nicht an ;-)
  13. Ausgesprochene Singlereisen finde ich ziemlich verkrampft. Das wäre nichts für mich, aber ich finde es durchaus reizvoll, alleine zu verreisen. Da ist man nicht abgelenkt ;-) und man lernt auch immer nette Leute kennen. Mein letztes Highlight war eine Kenia Reise mit Safari. Da passen immer gut Singles rein, denn im Jeep gibt es eine ungerade Zahl Sitzplätze ;-) - jedenfalls fand ich's top. Würde ich jederzeit wieder machen und kann ich nur empfehlen.
  14. Josie83

    Nordsee oder Ostsee?

    Früher fand ich die Nordsee besser, wegen der Gezeiten und dem Wattenmeer. Aber seit ich mal auf der Ostsee unterwegs war, bin ich total begeistert. Das ist einfach wunderschön und es gibt an der Ostseeküste sehr interessante Orte, die man von allein wohl iei bereisen würde. ich hab 'ne Kreuzfahrt gemacht, und wir waren an Stätten, von deren Existenz ich vorher nicht wusste - und die wunderschön waren. Guckste.
  15. Das ist eigentlich eine gute Idee. Da bekommt man Dinge zu sehen, die man sonst nicht sieht. Aber es ist halt die Frage, ob das im Zielland so einfach erlaubt ist und in Touristenorten könnt ich mir auch vorstellen, dass man sich davon gestört fühlen kann.
×
×
  • Neu erstellen...