Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Coconut

Was haben euch eure Reisen gelehrt?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

jetzt wo man so viel Zeit zum Nachdenken hat, habe ich mich darauf besinnt was ich alles schon erleben durfte.

So geht es bestimmt vielen von uns, schließlich nimmt man beim Reisen immer etwas mit.

Wenn man dann wieder Zuhause angekommen ist, hat man immer etwas neues über sich und das Leben gelernt.

Als ich damals meine erste Reise nach Neuseeland antrat, wusste ich noch nicht was sich alles daraus entwickeln würde.

Was haben euch eure Reisen alles gelehrt?

 

VG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Coconut,

 

also ich nehme beim Reisen immer Muscheln mit, das war es dann aber auch.

Bei mir ist nach dem Urlaub schon wieder vor dem Urlaub, der Effekt der Entspannung hält auch nicht weiter an.

Ich verstehe nie was genau mit den Menschen passiert, wenn sie in Neuseeland oder Australien waren.

Dann haben sie mal auf einer Farm Äpfel geerntet und direkt dreht sich deren ganze Welt um?!

Meinst du das mit dem "für das Leben gelernt"?

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Coconut,

also ich habe viel über die unterschiedlichen Kulturen gelernt, da ich im Urlaub immer versuche mich vom Tourismus abzuschotten.

Wenn man mal abseits durch ein paar Gassen geht, dann findet man oft schönere Orte als an den Touristen Hotspots.

Ich lasse mich gerne auf ein authentisches Erlebnis vor Ort ein, dafür muss man aber manchmal etwas hart gesotten sein.

Sagen wir mal so, in den italienischen Ortschaften hat es vor allem die ältere Generation nicht so mit Hygiene.

Trotzdem kann man nirgendwo hergehen ohne von irgendeiner Oma zum Essen oder sogar zu einer Hochzeit eingeladen zu werden.

Das wird auch mir dann irgendwann zu viel, sodass ich mich dann möglichst höflich verabschiede.

Einmal bekam ich sogar Espresso Bohnen geschenkt, die mich geschmacklich sowas von weggerissen haben.

Zuhause angekommen musste ich mich dann auf die Suche nach etwas geschmacklich vergleichbarem machen, 

diese Espresso Bohnen erinnern mich genau an den original italienischen Espresso.

Dort habe ich dann sozusagen viel über Gastfreundschaft und vor allem guten Espresso gelernt.

Wenn die Italiener wüssten, was man hier in Deutschland für wässrigen Kaffee und Espresso trinkt.

 

HG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...