mia

Sind Privathotels empfehlenswert ?

14 Beiträge in diesem Thema

Grüßt euch allerseits !

Endlich habe ich genug Zeit um mich mal ganz auf mich zu konzentrieren und mal alles hinter mir zu lassen. Ich habe Hotels noch bie gemocht, ich identifiziere die irgendwie mit Horror. Keine Ahnung warum aber ist halt so. Mir würde eher ein schönes, ruhiges und natürlich auch günstiges Privathotel passen. Ist für mich sicherer und dann kann ich wenigsten sicher gehen dass es mir gefällt.

Davor hole ich mir aber liebend gerne eure Meinungen zu einen Privathotel. Kann man da alles erhalten was man sich als normal denkender so erwartet ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüß Gott !

Alter Schwede, warum sind Frauen nur so habgierig :D Immer dieses gemeckere.. Aber was würden Männer nur ohne Frauen machen, man liebt und hasst sie..so ist es halt :D Viele sind aber fast so wie du.. Die erwarten sich eine Menge und dann meckern die noch bei einem Hotel welches doch eigentlich super ist. Aber mit den Privathotels bist du super dran, Ruhe, Spaß und auf jeden Fall findest du da vor. Ich finde man sollten sich aber informieren bevor man bucht denn sonst gibt es Probleme.

Vor nem Jahr habe ich einen tollen Urlaub in Berlin gehabt, war super aber am besten fand ich dass das Privathotel http://honigmond.de seinen Zweck auf alle Fälle gemacht hat. Traumhaaaaaft alter ! :D Fand ich super und außerdem bin ich Single da kann man ja voll und ganz die Sau raus lassen. Meine Meinung wie du sehen kannst ist hammer mega super und ich kann es allen empfehlen die eine schöne Übernachtung zu doch.

Viel Erfolg bei der Suche. Bys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würdest du das Hotel denn auch für Paare empfehlen? Sieht ja wirklich schön aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist ein denn ein Privathotel genau? Wo ist da der Unterschied?

bearbeitet von Myanmia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Privathotels sind eben Hotels, die von Privatpersonen geführt werden, bei Restaurants wäre das ein Vergleich zwischen McDonalds und einem kleinen Familienrestaurant. Wir waren in London auf unserem Trip in verschiedenen Privathotels und -pensionen und kann nur sagen, dass es wirklich keinerlei Nachteile gab, im Gegenteil, man war eher bereit, sich auf unsere Wünsche einzustellen, nahm sich Zeit, konnte uns gute Informationen geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöle,

 

hab ich mir schon fast gedacht. Aber kannte den Ausdruck so nicht. 

Wenn das so ist, kann ich Privathotels wärmstens empfehlen. Wir waren vor 4 Wochen im Schwarzwald in einem Privathotel, dass von einer noch recht jungen Familie geführt wurde.

Der Aufenthalt war nahezu unschlagbar. Die Zimmer waren jetzt keine Edel-Suiten, dafür hatten wir super persönliche Tipps und Empfehlungen der Besitzer, beim Abendessen z.B. kommt der Besitzer selbst von der Küche an den Tisch und frägt nach Nachschlag oder bietet weitere kleine Speisen an (im Restaurant), herrlich. Der Besitzer fuhr uns sogar mit seinem privaten Auto zu nächst gelegen Wandergebieten. Wer mal in den Schwarzwald möchte und einen Tipp für eine Unterkunft braucht, kann mich gerne kontaktieren  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir waren kürzlich auch in einem privat geführten Hotel um ein paar Tage Wellness-Urlaub zu machen.

Uns hat es sehr gut gefallen. Wir wurden sehr aufmerksam und zuvorkommend behandelt.

Und das Beste war, es war recht preisgünstig.

Schwimmbad und Sauna im Hause. Leckeres Essen und besonders das Frühstück war klasse.
Lachs, Säfte, Rührei mit Bacon, verschiedene Käse-und Wurstsorten , und und und.

Es war in Schönwald im Schwarzwald. Das Hotel heisst Schwarzwaldhotel Schönwald.

Also gegenüber einer Hotelkette sicher kein Nachteil.

Wir fühlten uns sehr gut versorgt .

www.schwarzwaldhotel-schoenwald.de

1000 Meter hoch gelegen und eine super Luft.

bearbeitet von jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich kann jens da 100% zustimmen. Ich war im Hotel Oedhof ( Hier geht es zur Website: http://www.hotel-oedhof.de/fasten/heilfasten.htm ) und mir ging es da echt klasse. Das Essen war gut, das Hoten hat eine wunderschöne Laage und ich war echt zufrieden damit. Aber ich stehe auch sehr auf Wellness. Es geht doch nichts über einen schönen Wellnessurlaub. Man lässt es sich so richtig gut gehen und entflieht dem Alltag mal so richtig. Einfach perfekt.

Da fällt mir ein; Ich glaube ich muss mal wieder in den Urlaub fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du mal den Film Shining mit Jack Nicholson gesehen? Vielleicht verbindest du Hotels deswegen mit Horror ;) .

Mit Privathotels  habe ich bisher noch keine Erfahrungen gemacht, aber ich buche generell gerne Privatunterkünfte, entweder Zimmer oder Appartements, je nach Reisegegend auch mal ein Ferienhäuschen.

An sich habe ich da bisher nur gute Erfahrungen gemacht und kann es deswegen weiter empfehlen.

Wenn du dich mehr darüber informieren möchtest, kannst du hier darüber lesen und auch buchen (http://www.privatunterkunft.de/, http://gloveler.de/, https://www.airbnb.de/).

 

Idch wünsche dir einen schönen nächsten Urlaub!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich seh das genauso. Wir haben fast nur gute Erfahrungen mit Privathotels gemacht hinsichtlich des Preises, des Komfort und vor allem des ganzen Erlebens im Zwischenmenschlichen. Man lernt tendenziell vielmehr von Land & Leuten kennen durch Tipps aus erster Hand und Gesprächen.

 

LG & schöne Reise - Klara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn der Unterschied zwischen einem Privathotel und einem normalen Hotel? Ich kenne sonst nur Stundenhotels ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

der Unterschied ist eben das ein Privathotel eher nicht so groß ist, und daher der Kontakt zu den Gästen besser und näher ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 18.9.2014 um 21:08 schrieb mia:

Grüßt euch allerseits !

Endlich habe ich genug Zeit um mich mal ganz auf mich zu konzentrieren und mal alles hinter mir zu lassen. Ich habe Hotels noch bie gemocht, ich identifiziere die irgendwie mit Horror. Keine Ahnung warum aber ist halt so. Mir würde eher ein schönes, ruhiges und natürlich auch günstiges Privathotel passen. Ist für mich sicherer und dann kann ich wenigsten sicher gehen dass es mir gefällt mit Wimpern verlängern.

Davor hole ich mir aber liebend gerne eure Meinungen zu einen Privathotel. Kann man da alles erhalten was man sich als normal denkender so erwartet ?

Vor nem Jahr habe ich einen tollen Urlaub in Berlin gehabt, war super aber am besten fand ich dass das Privathotel seinen Zweck auf alle Fälle gemacht hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden