Jump to content
Opperman

Habt ihr wegen des vielen Reisens eine Lebensversicherung abgeschlossen?

Empfohlene Beiträge

Hey Leute!

Ich plane mal wieder den nächsten größeren Trip und bin jetzt am überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, eine Lebensversicherung abzuschließen. Bisher habe ich keine, aber wenn ich mir anschaue, was mittlerweile in der Welt passiert... da wird einem schon angst und bange :( Es kann ja wirklich jeden treffen. Deshalb frag ich einfach mal in die Runde: Habt ihr eine Lebensversicherung oder macht ihr euch um sowas noch keine Gedanken? Ein Grund, warum ich da jetzt auch drüber nachdenke, ist mein Cousin. Der wollte den Pacific Crest Trail wandern und wir haben schon seit Wochen nichts mehr gehört. Klar, da gibt es kaum Empfang, aber wir machen uns echt Sorgen... Und seine Frau sitzt mit Kind allein hier in Deutschland :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, das mit deinem Cousin tut mir leid :( Ich hoffe, dass ihr bald wieder von ihm hört, und dass es ihm gut geht. Er hat sich da wirklich eine ziemlich schwierige Route rausgesucht. Aber ich denke mal, in den Abschnitten, die durch die Wüste führen, wirds mit dem Empfang sicher schlecht sein und vielleicht ist er da ja gerade unterwegs? Ich hoffe jedenfalls, dass er wohlbehalten wiederkommt.

Das mit der Lebensversicherung ist halt so ne Sache. Prinzipiell ist es immer sinnvoll, aber die Frage ist eben, wofür du sie am Ende machst und wieviel dir das wert ist. Ich will einfach nur, dass meine Familie ein bisschen was zur Verfügung hat, sollte mir wirklich unerwartet was zustoßen. Dafür will ich aber nicht so viel Geld ausgeben und hab deshalb "nur" eine Risikolebensversicherung abgeschlossen. Das hat aber nichts mit den aktuellen Ereignissen zu tun, sondern ich halte sowas prinzipiell für wertvoll.

Der Nachteil ist natürlich, dass ich das Geld nicht wiedersehe, wenn mir während der Laufzeit nichts passiert, da wäre eine Kapitallebensversicherung natürlich besser. Aber wie gesagt, mir selbst geht es bei der Lebensversicherung nur um den Schutz für den Fall der Fälle und um möglichst geringe Beiträge. Wenn du selbst so eine Versicherung in Erwägung ziehst, würde ich dir empfehlen, genau das auch selbst abzuwägen. Ein Vergleich ist sicher auch sinnvoll. Das geht z.B. dort: http://www.verivox.de/lebensversicherung-rechner/  . Da findeste übrigens auch so noch ein paar gute Hinweise zum Thema.

Prinzipiell macht die Lebensversicherung dann Sinn, wenn du irgendjemanden hast, der nach deinem Tod finanziell belastet werden könnte. Solange du aber allein bist, ist es sicherlich nicht ganz so wichtig ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Nachrichten! Er hat sich wieder gemeldet. Alles gut :) Irgendwie scheint nichts bis zu uns durchgekommen zu sein, aber er hatte wohl Kontakt zu ein paar Bekannten in den USA. Uns ist jedenfalls allen ein Steinschlag vom Herzen gefallen ;)

Ich hab mir das mal angeschaut und die Beiträge sind ja wirklich total niedrig bei der Risiko. Ich glaube, ich werde mir so eine zulegen. Bei Kapitallebensversicherungen hab ich irgendwann mal gehört, dass die sich überhaupt nicht lohnen als Spareinlage. Dann kann ich mir auch eine günstigere Versicherung holen. Im Ernstfall hab ich schließlich von beiden nichts mehr, aber wie du schon sagst, darum geht es ja am Ende auch nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube eine Versicherung ist keine schlechte Idee. Jedoch ist es so, dass ich eher zu einer Reiseversicherung tendiere als zu einer Lebensversicherung :D

Ich persönlich schieße immer eine Reiseversicherung ab wenn ich auf eine Reise gehe, egal ob 1 Woche oder nen Monat.

Infos hole ich mir meist im Netz. Da habe ich mir auf einer Homepage verschiedene Informationen geholt, zu den Kosten, dem Ablauf usw.

Finde ich meiner Meinung nach viel besser als ne Lebensversicherung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine Risikolebensversicherung abgeschlossen, ganz einfach online von zu Hause aus! Ohne weitere Schwierigkeiten! Diese aber habe ich nicht nur wegen den Reisen abgeschlossen... einfach auch aus dem Grund, weil es in der heutigen Zeit unglaublich wichtig ist, sich in jeder Lebenslage finanziell abzusichern. Man kann nie wissen, was einen ereilen kann! Und, da möchte ich einfach vorbereitet sein...

Aus vielen der Versicherungen habe ich mich für die Hannoversche Risikolebensversicherung entschieden! Bin mit dieser wirklich rundum zufrieden! Empfehlenswert durchaus! Ah und, hier dann auch der Link für weitere Infos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...