rosenstein

Wie Stress vermeiden bei Umzug?

10 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich werde demnächst umziehen, da ich endlich eine neue Stelle gefunden habe. Ich habe allerdings etwas Bammel davor. Denn mit mir ziehen 2 Hunde, 1 Katze, ein Kleinkind und der Inhalt einer 70 m² Wohnung um.Ich habe Angst, dass ich irgendetwas wichtiges vergesse. Habt ihr Tipps oder Erfahrungen mit dem Umziehen?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

wohin geht es denn, wenn ich fragen darf? :D

Die einfachste Lösung wird wohl sein, wenn du eine Umzugsfirma beauftragst. Selbst einen Transporter mieten und alle Möbel abbauen zu müssen, kann ganz schön stressig werden. Vor allem mit einem Kleinkind.
Es sei denn du hast genügend Freunde, die dir dabei behilflich sind.Ich habe bei meinem ersten Umzug total vergessen, meiner Vermietern beschied zu sagen, dass ich ausziehe und musste daher wegen der Kündigungsfrist noch ein Monat länger Miete zahlen. Das war total ärgerlich.

Deswegen nimm dir am besten mal diese Checkliste für den Umzug vor: https://raeumungen.at/umzugsplanung-praktische-tipps-tricks-umzug/

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine sehr gute Frage :D

Ich bin Anfang des Jahres umgezogen und muss sagen, dass ich wirklich viele Sachen erledigen musste und es wirklich stressig gewesen war. 

Wenn man dir Kohle hat, dann kann man sich ein Unternehmen suchen welches einem den Umzug macht aber ich muss ehrlich sagen, dass ich meine Sachen lieber selber einpacke und auspacke. 

Habe mir aber wenigstens mit den Möbeln keine große Sorgen machen müssen. Die habe ich zum Teil online gekauft. Bei https://www.lagerhaus.de/vintage-moebel.html gibt es wirklich tolle Möbel.

Wie war es bei dir ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe eine gute Erfahrung von ein paar Monaten mit dieser Firma gehabt: https://entruempelung-raeumungen.at/, Mitarbeiter sind nett, Preis war super und die machen das auch ganz schnell.

Würde dir raten einfach anzurufen, die kommen kostenlos für Besichtigung.

Ebenso können Sie dir bei der Entrümpelung helfen. 

MfG

Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffe der Umzug ist gut verlaufen?

Kann, muss aber nicht unbedingt stressig sein. Wenn man diesen selbst ohne ein Umzugsunternehmen macht, dann vielleicht schon.

Hoffe du hasst dann eins auch genommen?

Ich habe meinen letzten Umzug mit Freunden gemeistert. Haben wirklich klasse Arbeit geleistet und ohne sie, wäre ich immer noch am Umziehen. Da keiner Geld wollte, hab' ich für alle Essen gemacht und paar leckere Cocktails. Hab' mir auch extra neue Gläser für Cocktails gekauft, damit das ganze auch von der Optik was her macht. Hatte bisher immer improvisieren müssen, wenn es mal Cocktails gab. Hoffe aber trotzdem, dass ich nicht so schnell wieder umziehen muss.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rosenstein,
hast du denn mittlerweile nach dem Umzug vielleicht Tipps, die du weiter geben kannst? Bei mir geht's auch bald in die neue Wohnung und ich bin mir unsicher, ob ich auch an alles gedacht habe. Für die Wohnung selbst habe ich einen Makler engagiert, dadurch ist zumindest was die Verträge etc betrifft alles schon mal geregelt. Auch ein Umzugsunternehmen habe ich schon und diese kommen nächste Woche, um schon mal zu gucken, was alles transportiert werden muss.
Ich hab jetzt noch vor meinen Kleiderschrank auszumisten und auch allgemein bei Büchern etc zu gucken, was ich wirklich noch brauche. Alles, was ich aussortiere kommt dann mit auf den Flohmarkt, wo ich auch schon einen Stand reserviert habe. Was ich da nicht loswerde wird gespendet.
Online habe ich auch schon geguckt, was man alles ummelden muss. Also Telefon, Personalausweis, Abonnements, etc. Aber irgendwie habe ich selbst auch das Gefühl, dass ich irgendwas wichtiges vergesse. Die ultimative Check-Liste habe ich online nämlich auch noch nicht gefunden. 
Hatte bei dir denn dann alles geklappt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die beste Entscheidung die ich getroffen habe, sieht man mal von der Wahl der neuen Wohnung ab, war eine Umzugsreinigung in Luzern zu beauftragen. Die schaffte mir nicht nur meine Sachen pünktlich und ohne Beschädigungen in unsere neue Behausung in Bern, sondern kümmerte sich auch darum, das die alte Wohnung gesäubert wurde. Ich hätte a, Abend des Umzuges keine Bock mehr gehabt, die ganze Strecke am Abend zurückzufahren und zu putzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du Stress beim Umzug vermeiden möchtest, würde ich dir erstens empfehlen eine Firma für den Umzug zu beantragen. Sowas kannst du auch leicht schon im Netz finden, aber neben den Problemen beim Umzug kann es auch vorkommen, dass man einige Sachen oder Müll haben kann, von den man sich trennen möchte. Dabei kann eine Entrümpelung hilfreich sein und selbst habe ich letztens eine Entrümpelung Stuttgart beantragt, wobei ich eine kostenlose Besichtigung und Hilfe von Clever Rümpel bekommen habe. Ihre Dienstleistungen kann man nicht nur dort bekommen, sondern auch in anderen Gebieten, wie z.B. Zürich und viele weitere.

Falls du immer noch einen Umzug vor sich hast, wäre es nicht schlecht dort einen Blick zu werfen.

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden