Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rosenstein

Pool für den Garten kaufen

2 Beiträge in diesem Thema

Hallöchen!

Mit zwei Kids ist der Urlaub doch immer ziemlich teuer und das ist bei uns heuer leider einfach nicht drin. In den letzten Tagen der absoluten Hitze haben wir trotzdem gemerkt, dass wir ohne Planschen einfach nicht leben können. Und jedes Mal ins Freibad gehen geht ja auch ziemlich ins Geld...

Wir würden uns deshalb gerne einen Pool zulegen. Es gibt aber sooo viele verschiedene Arten, wir hatten noch nie einen und kennen uns nicht wirklich aus auf dem Gebiet.
Welche Pools habt ihr denn und würdet ihr sie empfehlen? Wie schwer/leicht ist der Aufbau?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey du ;-)

Ja, wenn man einen schönen Urlaub will, vor allem als Familie, ohne Stress usw., dann muss man schon was dafür blechen.
Ich kenne genug Leute, die sich Urlaub seit Jahren nicht leisten können, weil sie z. B. hohe Ausgaben und nicht übermäßig viel verdienen.
Ist zwar vieles ungerecht verteilt, aber was solls. Sie leben damit.

Aber man kann sich zuhause auf Balkonien ja auch einen schönen Urlaub machen, stimmts?
Und Freibäder sind in den letzten Jahren auch teurer geworden, aber am Angebot und den Leistungen hat sich nichts verändert. Auch eine Frechheit.
Wir waren seit sicher 10 Jahren nicht mehr im Freibad. Fährt man lieber mal wo an einen See, wenn es die Möglichkeit gibt.
Hat man einen Garten, dann kann man sich natürlich auch einen Pool gönnen! Unser Garten ist leider zu klein. :-(
Vielleicht klappt es dann mal, wenn wir umziehen. Auf jeden Fall würde ich auch von den Billigpools aus Discounter oder Baumarkt abraten. Meist sind die qualitativ sehr schlecht.
Und die überteuerten Modelle müssen es auch nicht sein. Gibt genug mittelpreisige Produkte, die halten, was sie versprechen und völlig ausreichen.
Hier auf der Seite kannst du mal recherchieren. Die haben wirklich alle möglichen Größen, Breiten, Längen, Tiefen, Formen, Farben und Materialien zu bieten.

Viel Spaß damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0