Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hismon

Achtet ihr auf eure Ernährung?

12 Beiträge in diesem Thema

Hey Zusammen,

achtet ihr eigentlich auf eure Ernährung?

Ich habe mir letztens einen Smoothie - Maker zugelegt, da ich gerne mehr Obst und Gemüse zu mir nehmen möchte und ich es eine gute Alternative für unterwegs finde. Habe mir schon viele coole Rezepte wie dieses hier rausgesucht.

Achtet ihr darauf das ihr gesund und ausgewogen esst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Vorteil von einem Smoothie ist, dass alles sehr fein zerkleinert ist damit besser zugänglich für den Körper. Der Nachteil ist, dass wegen der großen Oberfläche der Teilchen alles auch schnell den Bach runter geht. Für unterwegs sind Smoothies, finde ich, nichts. Und à propos Bach: nicht vergessen, auch mal wertvolles Eiweiß zu verspeisen, am liebsten in Form von frisch gefangenem Fisch. Das ist super, am besten gleich am Wasser gegrillt - das geht aber meist nur beim Camping. Selbst zu Angeln ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, an gesunden und auch sonst in jeder Hinsicht unbedenklichen Fisch zu gelangen, nach allem, was man so hört.

Ich hab es jedenfalls nicht bereut, mich unter die Angler gesellt zu haben. Der Angelschein war recht easy, die Ausrüstung hab ich  hier geholt - alles gut, Proteinmangel steht nicht an ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

ja das ist momentan total der Trend sich gesund zu ernähren. Ich achte besonders darauf nicht mehr mit Sonnenblumenöl zu Braten, sondern nehme das gesündere Kokosöl dafür. Mir schmeckt es deutlich besser und es ist auch noch vielseitig einsetzbar. Wofür man es noch nutzen kann, kannst du auf https://www.miasanis.com/oel/kokosoel nachlesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja da ich sehr viel Sport treibe, achte ich schon sehr auf meine Ernährung. Beispielsweise beim Kochen ausschließlich Kokosöl verwende oder Gerichte zubereite, die sehr viel Proteine haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich achte auch sehr auf meine Ernährung. Abends esse ich fast ohne Kohlenhydrate und über den Tag verteilt esse ich einiges an Obst. Falls ich mal keine Zeit habe einen Salat o.Ä. zuzubereiten, dann trinke ich einfach einen Eiweißshake. Proteine sind mir nämlich auch sehr wichtig. Auf  www.sheko-shake.de  bestelle ich meistens das Pulver. Im Allgemeinen bin ich schon sehr stolz auf meine Ernährung. Nebenbei mache ich natürlich auch noch Fitness. Ohne Sport wär ich total unausgelastet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gesunde Ernährung und Sport gehören einfach zu meinem Leben dazu. Ich ernähre mich vegetarisch und koche immer frisch und wo es geht bio. Selbst bei meinen Nahrungsergänzungsmitteln achte ich darauf, dass sie naturrein sind und nehme die von Baerbel Drexel. Mir geht es auch sehr viel besser, seit ich so viel Acht auf meinen Körper gebe, kann das nur empfehlen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

also ich persönlich achte sehr auf eine gesunder und ausgewogene Ernährung.  Ich versuche immer mehr Obst und Gemüse als Kohlenhydrate am Tag zu essen. Es gibt natürlich auch Tage an denen ich das nicht schaffe, aber ich versuche es zumindest immer.

Vor einigen Jahren hatte ich auch den Punkt an dem ich gesagt habe "Stop! Genug mit Couchpotato und Fast Food - ich starte jetzt mit Sport und gesunder Ernährung". Natürlich war ein ausschlaggebender Punkt, dass ich unbedingt abnehmen wollte. Vorallen mit meinen Beinen war ich unszufrieden. Ich hab mich dann im Sportstudio angemeldet und mein Oberkörper hat sich auch definiert, nur mit den Beinen wollte so recht nichts passieren. Als das nach weiteren Monaten immer noch so war, meinte meine Freundin, ich sollte einen Arzt aufsuchen, nicht dass es hier Probleme gäbe.

Gesagt getan, leider wurden bei mir Lipödeme diagnostiziert. Ich habe mich dann auf die Suche nach einenm Facharzt für Lipödem begeben und bin auch schnell fündig geworden. Ich kann nur jedem empfehlen sich  nicht zu schämen. Es ist eine Krankheit und sie muss auch so behandelt werden.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerade für unterwegs finde ich echtes Obst oder Gemüse viel praktischer als einen Smoothie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich würde ich gerne etwas mehr dazu sagen...

 Persönlich achte ich sehr viel auf meiner Ernährung und genau aus diesem Grund kann ich laut sagen, dass diese schon ganz gesund ist. Gesunde Ernährung ist wirklich wichtig und jeder sollte auf diese achten. Ich schaue, dass ich immer Infos und Tipps sammle, die von Hilfe sein können und die gut ankommen. Letztens habe ich so Infos über schwarze Knolle gefunden und kam damit sehr gut zurecht. Sowas kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen, weil es in das meiste Essen gut ankommt.

 MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hismon, 

oh, so ein Teil ist super, das will ich mir auch unbedingt zulegen. Ich achte schon auf meine Ernährung und auch auf meine Figur, aber es ist nicht immer ganz so einfach. Ich mache auch Sport, und hab schon einiges an Diäten ausprobiert. Hat aber nicht so viel geholfen. Ich hatte dann danach doch immer wieder zugenommen und bei jeder Diät Hunger. Jetzt hab ich aber was neues ausprobiert und gelesen, wie man ohne Hunger haben zu müssen abnehmen kann. Ich habe nämlich die Seite https://bauch-weg-tipps.net/abnehmen-ohne-hunger-erfahrungen/ gefunden und da ganz Vieles dazu gelesen. Echt interessant, und es funktioniert. Auf die Ernährung achten ist bei jeder Methode des Abnehmens das A und O, aber hungern sollte man eben nicht! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0